Europatag am 19. Mai


Es waren zwar weniger Besucher zum diesjährigen Europatag gekommen als sonst, doch das tat dem geselligen Rahmen der Veranstaltung keinen Abbruch. Bei Crémant traf man sich vor dem mit Fahnen und Luftballons dekorierten Olympia-Kino, drehte am Glücksrad, um eine Reise mit dem Partnerschaftsverein nach Lyon zu gewinnen, oder kam mit den anderen Besuchern ins Gespräch. Auf dem Kinoprogramm stand in diesem Jahr der französische Film "Die brillante Mademoiselle Neila", die mit deutschen Untertiteln gezeigt wurde und sehr gut ankam. 

 

Hier finden Sie frühere Berichte zum Nachlesen.